Kabelrinne P31

Kabelrinne P31

Dieses neuartige Kabelrinnen-System wurde mit dem Ziel entwickelt, um Ihren Installationsalltag so einfach wie möglich zu gestalten.

Der erste Ansatz der Neuentwicklung des P31 Kabelrinnen-Systems ist der Einsatz eines neuen, automatischen Kupplungssystems mit einer Feder-Mechanik. Die zweite Verbesserung betrifft den Einsatz einer tiefgezogenen Verarbeitungstechnik bei der Herstellung. Diese sorgt für zusätzliche Stabilität der Kabelrinnen. Der dritte Ansatz, das bewährte Verbindungssystem der Formstücke, wurde belassen. Dies erlaubt auch weiterhin das Einschieben von Kabelrinnen in Formstücken zum Längenausgleich.

loading...

Integriertes und automatisches Kupplungssystem

ZEITSPAREND 
AUTOMATISCH 
SCHRAUBENLOS

Die Kabelrinne P31 MF Auto verfügt über eine integrierte, automatische Federklammer. Dieses innovative Konzept garantiert einen schnelle, einfache und sichere Verbindung in allen Situationen. Und trotzdem kann die Kabelrinne demontiert werden.

Typ P31 Symmetrisch (mit "Eclic"-Verbinder)

Die klassische symmetrische Kabelrinne mit traditionellen Eclic Verbindern.

Einstecksystem

P31 setzt auf das bewährte Einsteck-Verbindungssystem. Hierdurch wird das Einschieben von Kabelrinnen in Formstücken zum Längenausgleich möglich.

  • Justierung zwischen Kabelrinne und Zubehör während der Montage
  • Messmarkierung für eine einfache Längenbestimmung der einzupassenden Kabelrinne
  • Schutz der Kabel vor Kabelrinnenenden (nach dem Zuschnitt)

Innovatives Fallstück

Mit dem P31 Fallstück ist es möglich, ohne zusätzliches Handling direkt von horizontale auf vertikale Verläufe umzuschalten. Äußerst praktisch auch zur Herstellung einer Brückenverbindung zwischen zwei Schränken.

Universalabdeckungen für Zubehör

                                                 T-Stück mit Deckel


Um die Montage- und Bedienungsfreundlichkeit weiter zu erhöhen, ist dieselbe Abdeckung pro Zubehörtyp für alle Höhen 25/60 und 100 geeignet.

                     
             90°-Bogen mit Deckel

Zertifiziert für den Einsatz in Amerika (UL) Funktionserhalt im Brandfall und im Marinebereich

P31 hat alle Labortests bestanden und entspricht IEC 61537. Für den Funktionserhalt im Brandfall erfüllt P31 die Klassifizierungen E30 - E90, zertifiziert nach DIN 4102-12. 

Darüber hinaus kann das neue P31 sowohl in Amerika (UL-zertifiziert) als auch im Schiffbau und Offshore (DNV-GL-zertifiziert) eingesetzt werden.


P31 Systemdarstellung

P31 Produktübersicht


Sehen Sie sich die Produkteigenschaften in unserem Online-Katalog an:

  • 2012/10/20121012_52553_1.jpg

  • 2012/10/20121012_52568_1.jpg

  • 2010/11/20101116_24853_1.jpg

  • 2010/11/20101116_24853_1.jpg

  • 2010/11/20101116_24862_1.jpg

  • 2010/11/20101116_24862_1.jpg

  • 2010/11/20101116_24862_1.jpg

  • 2010/11/20101116_24862_1.jpg

  • 2015/10/20151001_97858_2.jpg

  • 2015/10/20151001_97858_2.jpg

  • 2015/10/20151001_97858_2.jpg

  • 2015/10/20151001_97858_2.jpg

  • 2015/10/20151001_97858_2.jpg

  • 2015/10/20151001_97858_2.jpg

  • 2010/11/20101116_25123_1.jpg

  • 2015/11/20151130_125034_2.jpg

  • 2015/11/20151130_125034_2.jpg

  • 2015/11/20151130_125034_2.jpg

  • 2015/11/20151130_125034_2.jpg

  • 2015/11/20151130_125034_2.jpg