Brandschutzschalter DX³ STOP ARC

Brandschutzschalter DX³ STOP ARC

Vermeidung der Brandgefahr durch Brandschutzschalter AFDD

Der Brandschutzschalter AFDD aus der Serie DX³ STOP ARC ist eine Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung (AFDD) zur Vermeidung der Brandgefahr durch parallele und serielle Fehlerlichtbögen. Ursachen zur Entstehung von Fehlerlichtbögen sind zum Beispiel: beschädigte Leiterisolierung durch Nägel, Schrauben, Bohrungen oder Nagetierverbiss, Kabelbruch durch unzulässige Biegeradien und zu feste Befestigungsklammern, gequetschte Kabel und Leitungen, lose oder fehlerhafte Klemmstellen in Steckdosen oder Schraubverbindungen.

Einsatz von Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen

DX³ STOP ARC eignen sich für den Einbau gemäß DIN VDE 0100-420:2019-10. Nach DIN VDE 0100-420:2019-10 werden Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen AFDD (Arc Fault Detection Device) empfohlen in folgenden Anwendungsbereichen (DIN VDE 0100-420:2019-10, Abs. 421.7):

Räumlichkeiten mit Schlafangelegenheiten:

  • Kindertagesstätten, Seniorenheime, ...

Räume oder Orte mit Gefährdung unersetzbarer Güter:

  • Museen, Bibliotheken, ...

Räume oder Orte mit besonderem Brandrisiko:

  • Feuergefährdete Betriebsstätten, Lagerung von Stoffen mit erhöhter Brandgefahr, ...

Brandschutzschalter DX³ STOP ARC Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung AFDD

AFDD mit LS-Schalter 6 kA 1-polig mit mitschaltendem Neutralleiter 230 V~

Nach IEC/EN 62606, VDE 0665-10, ÖVE EN 62606, IEC/EN 60898-1, VDE 0641-11, ÖVE EN 60898-1
Technische Daten:

  • Bemessungsspannung einpolig 230 V~
  • Bemessungsfrequenz 50 Hz
  • Bemessungsschaltvermögen 6 kA nach IEC/EN 60898-1
  • Energiebegrenzungsklasse 3


Bemessungsstrom: 6, 10, 13, 16 und 20 A

Anbau von Hilfsgeräten möglich, Befestigung auf Hutprofilschiene EN 60715 durch zwei rastende Schnellbefestigungen, eindeutige Schaltstellungsanzeige Rot/Grün am Schalthebel, mit Beschriftungsfenster, Neutralleiteranschluss rechts, verschienbar mit Legrand Stiftkammschienen.

AFDD mit FI/LS-Schalter 10 kA 1-polig mit mitschaltendem Neutralleiter 230 V~

Typ A, Unverzögert, Stoßstromfest bis 250 A

Nach IEC/EN 62606, VDE 0665-10, ÖVE EN 62606, IEC/EN 61009-1, VDE 0664-20, ÖVE EN 61009-1
Technische Daten:

  • Bemessungsspannung einpolig 230 V~
  • Bemessungsfrequenz 50 Hz
  • Bemessungsschaltvermögen 10 kA nach IEC/EN 61009-1
  • Energiebegrenzungsklasse 3


Bemessungsstrom: 6, 10, 13, 16 und 20 A
Bemessungsfehlerstrom: 30 mA

Anbau von Hilfsgeräten möglich, Befestigung auf Hutprofilschiene EN 60715 durch zwei rastende Schnellbefestigungen, eindeutige Schaltstellungsanzeige Rot/Grün am Schalthebel, mit Beschriftungsfenster, Neutralleiteranschluss rechts, verschienbar mit Legrand Gabel- oder Stiftkammschienen.


Sehen Sie sich die Produkteigenschaften in unserem Online-Katalog an:

  • 2019/5/20190521_252117_1.jpg

  • 2018/11/20181129_243994_1.jpg

  • 2018/11/20181129_243997_1.jpg

  • 2018/5/20180527_198006_2.jpg

  • 2019/5/20190521_252123_1.jpg

  • 2018/11/20181129_244000_1.jpg

  • 2018/11/20181129_244003_1.jpg

  • 2018/1/20180131_179420_2.jpg

  • 2018/11/20181129_244006_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252130_1.jpg

  • 2018/11/20181129_244009_1.jpg

  • 2018/11/20181129_244012_1.jpg

  • 2018/5/20180527_198009_2.jpg

  • 2019/5/20190521_252137_1.jpg

  • 2018/11/20181129_244015_1.jpg

  • 2018/11/20181129_244018_1.jpg

  • 2018/1/20180131_179423_2.jpg

  • 2018/11/20181129_244021_1.jpg